Gutscheinbedingungen

Einlösebedingungen für www.cbc.gmbh Geschenkgutscheine und –karten

Diese Bedingungen gelten für alle käuflich erworbenen Gutscheine mit einem 13-stelligen Gutscheincode sowie Geschenkkarten mit 13-stelligen Code.

  1.   Einlösung
  • www.cbc.gmbh Geschenkgutscheine und Geschenkkarten sind bis drei Jahre nach Kauf des Gutscheins einlösbar.
  • Restguthaben werden bis zum Ablaufdatum Ihrem Geschenkgutscheinkonto gutgeschrieben, danach können sie nicht mehr verwendet werden.
  • Geschenkgutscheine können nur auf www.cbc.gmbh für Produkte eingelöst werden, welche für den Erwerb durch Gutscheine zugelassen sind.
  • Geschenkgutscheine können über das reguläre Bestellformular (Einkaufswagen)  eingelöst werden.
  • Sollte der Wert des Gutscheins für Ihre Bestellung nicht ausreichen, können Sie die Differenz mit einer anderen, zugelassenen Zahlungsweise oder durch die Eingabe weiterer Geschenkgutscheine auf derselben Seite begleichen.
  • Bei einer Bestellung kann mehr als ein Geschenkgutschein verwendet werden. Geschenkgutscheine sind mit 1 Aktionsgutschein pro Bestellung kombinierbar.
2. Allgemeines
  • Für die Einlösung des Geschenkgutscheins und Geschenkkarten bei contextuelleacademie.com finden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen  Anwendung, die auf der jeweiligen Website abrufbar sind.
  • Bei der Bestellung eines Geschenkgutscheins müssen im Bestellformular die vollständigen Zahlungsdaten angegeben werden. Eine nachträgliche Ergänzung der Angaben ist nicht möglich.
3. Einschränkungen
  • Geschenkgutscheine und Geschenkkarten können nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen, eingelöst werden.
  • Geschenkgutscheine und Geschenkkarten können nicht auf anderen als der zugelassenen Websites eingelöst werden.
  • Geschenkgutscheine, Geschenkkarten oder deren Geschenkgutschein-Guthaben können nicht bar ausbezahlt, aufgeladen, gegen Wert übertragen, mit offenen Forderungen verrechnet oder auf ein anderes Kundenkonto transferiert werden. Ein Weiterverkauf von Geschenkgutscheinen und Geschenkkarten ist ebenfalls nicht zulässig.
4. Haftung und Verlustrisiko

Bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers übernimmt www.cbc.gmbh keine Haftung. Ebenso übernimmt www.cbc.gmbh keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (zum Beispiel aufgrund technischer Schwierigkeiten) von Geschenkgutscheinen.

5. Betrug

Im Falle eines Betrugs, dem Versuch einer Täuschung oder bei Verdacht auf andere illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit einem Geschenkgutscheinkauf oder einer Gutscheineinlösung ist www.cbc.gmbh berechtigt, die entsprechenden Kundenkonten zu schließen und/oder eine alternative Zahlungsweise zu verlangen. Es besteht kein Anspruch auf Freischaltung oder Auszahlung von betroffenen Gutscheinen.

Haben Sie noch Fragen? Sie erreichen uns über unser Kontaktformular. Vergessen Sie dabei bitte nicht, Ihren Gutschein-Code anzugeben.